Überwachungswahn - Wie umgehen ?

Der Überwachung überdrüssig! Hier erhalten Sie Rat, wie Sie die zwar staatliche, jedoch höchst kriminelle Überwachung in Ihren persönlichen Bereichen umgehen können. Herr Meier nimmt in diesem Buch kein Blatt vor den Mund und prangert die schmähliche Überwachung des Bürgers an und hilft Diesem gleichzeitig, sich so gut als möglich dagegen zu schützen und somit seine Bürgerrechte zu wahren.

mehr lesen

Erinnern Sie sich noch an diese Lebensmittelskandale ?

Erinnern Sie sich? Nach Ekel-Fund: Auch diese Lebensmittel-Skandale gab es Lebensmittelskandale sind keine Seltenheit: Ein Metzger aus dem Kreis Viersen steht heute 26.04.17 in Krefeld vor Gericht. Er soll normales Fleisch als Biofleisch deklariert haben. Außerdem sollen mehr als 100 Kilogramm verdorbene Wurst bei ihm entdeckt worden sein. Die Staatsanwaltschaft hatte einen Strafbefehl in Höhe von 36 000 Euro gegen den Fleischer beantragt. Dagegen hat der Unternehmer Widerspruch eingelegt....

mehr lesen

Rohmilch überträgt Erreger von Hirnhautentzündung

Rohmilch galt lange als besonders gesund. Nun hat mit FSME verseuchte Milch zwei Männer krank gemacht. Feedback Forscher der Uni Hohenheim haben einen besonderen Fall von Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) aufgeklärt. Zwei Männer waren an der Hirnhautentzündung erkrankt, nachdem sie auf einem Ziegenhof Rohmilch getrunken hatten. Offenbar gelangte der von Zecken übertragene Erreger in die Ziegen und schließlich in die Milch der Tiere. Eine Impfung gegen FSME schütze auch vor Erregern...

mehr lesen

Ukraine: Wirtschaftliche Interessen bestimmen Weltpolitik!

Ukraine: Wirtschaftliche Interessen bestimmen Weltpolitik! Deutschland unterstützt ukrainische Nahrungsmittelhersteller und finanziert Straßenbau in der Ukraine, während Bauern aufgeben müssen und deutsche Straßen verkommen! Deutschland unterstützt nicht nur ukrainische Nahrungsmittelhersteller dabei, Exportmärkte in Europa zu erschließen, sondern Verkehrsminister Alexander Dobrindt war am 06. April 2017 zu Besuch bei Bürgermeister Vitaly Klitschko. Die Brücken in Deutschland gelten...

mehr lesen

Salmonellen, Noroviren, Glassplitter: Werden unsere Lebensmittel immer schlechter?

Salmonellen bei Heidegold-Eiern, Coli-Bakterien beim Netto-Käse: Rückruf-Aktionen bei Nahrungsmitteln sind 2016 im Vergleich zum Vorjahr um knapp 50 Prozent gestiegen. Woran liegt das? FOCUS Online fragt bei Verbraucherzentralen nach und sagt, wie Sie vorbeugen können. Von 2015 auf 2016 stieg die Zahl der Lebensmittelrückrufe um knapp 50 Prozent. Die häufigste Ursache sind mikrobiologische Verunreinigungen. Das könnte an der zunehmenden Verarbeitung von Lebensmitteln liegen. Es vergeht...

mehr lesen

108 Millionen Menschen hungern extrem

108 Millionen Menschen hungern extrem – Situation verschlechtert sich weiter WEITERLEITEN + BRÜSSEL – Trotz internationaler Hilfsbemühungen mussten 108 Millionen Menschen weltweit 2016 schwer hungern – ein dramatischer Anstieg verglichen mit der Zahl von 80 Millionen Menschen 2015, so ein neuer Bericht zu Ernährungskrisen, der heute in Brüssel vorgestellt wurde. Dieser Anstieg macht deutlich: Konflikte, explodierende Nahrungsmittelpreise in lokalen Märkten und extreme...

mehr lesen

Massenvergiftung durch                                                               Umweltgifte und minderwertiger Nahrung !

ELITE-TERROR UND UMWELTGIFTE „Zu Beginn eines Krieges stirbt zuerst die Wahrheit und dann die Nahrung. Der Rest ergibt sich von selbst!“ Ich habe mich schon oft gefragt warum auf der einen Seite dieser Erde täglich Menschen sterben weil sie nichts zu fressen haben und auf der anderen Seite fast genau so viele verrecken weil sie sich überfressen haben oder an Krankheiten leiden von dem die andere Seite wiederum noch nie was gehört hat? Warum bezeichnen wir Urvölker als...

mehr lesen